Walder Fasnet Samstig Umzug 2021 abgesagt

Liebe Freunde der 5. Jahreszeit, wir müssen euch leider mitteilen, dass wir entschieden haben den Umzug abzusagen. Gründe für die Absage sind nicht nur das aktuelle Veranstaltungsverbot, sondern auch die Befürchtung dass gerade an der Fasnacht die Hygieneregeln und das Hygienekonzept nicht umgesetzt werden können. Somit geht die Gesundheit aller Helfer und Narren im vor. Wir bedanke uns für euer Verständnis. und sehen euch hoffentlich beim Fasnet Samstig Umzug 2022 in Wald wieder. Grüße von der Vorstandschaft TSV Wald und Vorstandschaft Narrenverein Waldgoischter Wald

#wellenbrecher – Wir sind dabei!

Im Zuge der neuesten Anti-Corona-Maßnahmen muss der Vereinssport leider bis voraussichtlich Ende November pausieren. Sport allein oder zu zweit und im eigenen Haushalt ist weiterhin erlaubt. Auch der Trimm-Dich-Pfad kann im Rahmen dieser Vorgaben genutzt werden. Ideen für Sport zu Hause und attraktive Laufstrecken und Radstrecken für Anfänger und Fortgeschrittene hier auf der Homepage unter Touren Gerne bieten wir auch wieder unseren Einkaufsservice an. Solltet ihr aus gesundheitlichen Gründen das Haus nicht verlassen können oder dürfen, kaufen wir für euch ein. Die Übergabe erfolgt vollkommen kontaktfrei und coronaregelkonform. Bitte meldet euch dazu bei einem unserer Ansprechpartner.   Matthias Lehmann: 07578/933900 Wir halten Euch auf dem Laufenden. Schaut regelmäßig vorbei. Ihr seid mit Abstand die besten Mitglieder - bleibt gesund! Eure TSV Vorstandschaft

Mitgliederversammlung mit Abstand durchgeführt

Mitgliederversammlung 2020 Die Mitgliederversammlung des TSV Wald fand am Samstag, den 25.07.2020 im Feuerwehrhaus in Wald statt. Matthias Lehmann, Vorstand Verwaltung, begrüßte die Landtagsabgeordnete Andrea Bogner-Unden, Bürgermeister Joachim Grüner, die Ehrenmitglieder sowie alle Anwesenden. Anschließend übernahm Sabrina Restle, Vorstand Sport, das Wort und erklärte die Hygieneregeln für den heutigen Abend aufgrund der momentanen Situation. Edgar Utz, Vorstand Event, erklärte danach den organisatorischen Ablauf der Mitgliederversammlung. Burgel Rumpel sprach anschließend bewegene Worte zur Totenehrung, gefolgt von einer Gedenkminute. Das Vorstandsteam führte mit einer Präsentation durch das vergangene Sportjahr 2019. Mit dem 50. Jubiläum des Walder Fasnachtsumzugs, Maiwanderung, Turnschau, Dorffest, Kindersommer und Volkslauf sowie einigen anderen Veranstaltungen und Arbeitseinsätzen war das Sportjahr abwechslungsreich. Ein besonderes Highlight war zudem das 20-jährige Jubiläum der Senioren-Sport Gruppe.

Waldsportpfad glänzt mit neuer Hindernisbahn

Walter Rath baute neue Hindernisbahn auf dem Waldsportpfad 2004 erneuerten die Seniorenturner die Hindernisbahn, die erstmals 1974 aufgebaut wurde. Stämme, die direkt auf dem Waldboden lagen, verfaulten inzwischen und mussten entfernt werden. An 2 Nachmittagen bauten August Jerg und Sales Hipp die Hindernisbahn komplett ab. Anschließend planierte August Jerg mit seinem Bagger das Stationsgelände und nivellierte mit einem Kiesbelag. Walter Rath konstruierte mit einem perfekten Konzept eine neue Hindernisbahn. Die Querhölzer liegen auf Metallstützen und Metallhülsen, die im Boden befestigt sind. So bleiben die Hölzer vor starker Verwitterung und Fäulnis geschützt. Außerdem ist für notwendige Reparaturen ein Austausch möglich. Die neue Bahn präsentiert sich sportlich variabel, da für Kinder die Anfangshöhen niedriger sind und im Teil 2 eine Steigerung folgt. Allen Helfern,

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Liebe Vereinsmitglieder, zur Mitgliederversammlung des Turn- und Sportvereins 1924 Wald e.V. möchten wir Euch recht herzlich einladen. Termin:       Samstag, 25. Juli 2020, 19:00 Uhr Ort:              Feuerwehrhaus Wald Tagesordnung: Begrüßung und Eröffnung Totenehrung Rückblick über das Sportjahr 2019 Kassenbericht und Mitgliederverwaltung Bericht der Kassenprüfer Entlastung der Vorstandschaft Wahlen der Vorstandschaft Wünsche und Anträge (Anträge bitte per E-Mail bis zum 19. Juli 2020 an verwaltung@tsvwald.de)   Wichtige Hinweise für die Veranstaltung, um die Corona Verordnung einzuhalten: Eine Anmeldung ist zwingend notwendig, damit wir genügend Plätze mit Abstand vorbereiten können. Bitte Anmeldung per mail an event@tsvwald.de, bei Edgar Utz 07578-921801 oder per WhatsApp bis zum 19.07.2020 Jeder Teilnehmer hat einen Mund- Nasenschutz mitzubringen, während der Versammlung muss er nicht getragen werden Wir werden belegte Brötchen anbieten um Ansammlungen

Neue Reckanlage auf dem Waldsportpfad

Erfreulicherweise sind in der Corona-Zeit die Sportler auf dem Waldsportpfad besonders aktiv. Deshalb kontrollieren und mähen die Seniorenturner des TSV Wald auch laufend den Parcours. Schmiedemeister August Restle hat nach den Plänen von Wilfried Marksteiner aus Metallrohren ein dreistufiges Reck konstruiert. Durch die engagierte Mithilfe von August Jerg mit Bagger, Sales Hipp, Christof Marksteiner und Frieder Grupp konnte unter der fachkundigen Anleitung von Wilfried Marksteiner die Reckanlage aufgebaut werden. Das Gerät ist sehr stabil und es bietet für alle Altersstufen durch die verschiedenen Höhen Möglichkeiten für vielseitige Übungen.

Angebot wird erweitert — auch Jugendliche dürfen jetzt teilnehmen

wie versprochen bemüht sich der TSV Wald, immer die Corona Verodnung im Blick, sein Angebot zu erweitern. Deshalb dürfen jetzt auch Jungenliche teilnehmen. Weiterhin zwingend notwendig ist eine Anmeldung beim Übungsleiter. Unsere Angebot: Montag  19 Uhr  Tanzen ab 5. Schuljahr  Sabrina Restle  0174/7608890  Dienstag  10 Uhr  Boule  Andreas Szembek 07578/2846  Dienstag 18.30 Uhr  Dienstagsradler (geführte Radtouren zu 5 Personen)  Konrad Nipp  07578/1052  Dienstag 19 Uhr  Fit und Gesund  Ina Jerg  0173/6525848  Mittwoch  18 Uhr  Entspanntes Training auf der Matte  Carmen und Selina Lehmann  carmen.lehmann@email.de  Mittwoch 19 Uhr  Functional Training (Training an den Geräten auf dem Trimm-Dich-Pfad)  Ines Braun  0170/2893023  Donnerstag  16 Uhr  Seniorenturnen  Horst Weidlich  07552/9280380  Donnerstag 19 Uhr  Fitness und Workout  Sabrina Restle  0174/7608890  Freitag  18.15 Uhr  Lauftreff  Hubert Restle  0172/7043004 

Erweiterung des Sportbetriebs für Erwachsene

Liebe TSV Mitglieder, wir freuen uns, Euch - unter Einhaltung strenger Hygiene- und Abstandsregelungen, unser aktuelles Sportprogramm für den Sport im Freien vorstellen zu können: Dienstag: Boule 10:00 Uhr (Ansprechpartner: Andreas Szembek 07578/2846) Dienstagsradler 18:30 Uhr (Ansprechpartner: Konrad Nipp 07578/1052) Fit und Gesund 18:00 Uhr und 19:00 Uhr (Ansprechpartnerin: Ina Jerg 0173/6525848) Mittwoch: Functional Training-Ganzkörpertraining an den Geräten des Trimmdichpfades-19:00 Uhr (Ansprechpartnerin: Ines Braun 0170/2893023) Donnerstag: Fitness und Workout 18:00 und 19:00 Uhr (Ansprechpartnerin: Sabrina Restle 0174/7608890) Es ist eine Anmeldung beim jeweiligen Ansprechpartner notwendig. Bei großer Nachfrage werden unsere ÜbungsleiterInnen alternative Termine anbieten und diese mit den TeilnehmerInnen direkt absprechen. Sobald es die Corona-Verordnungen des Landes zulassen, werden wir unser Angebot entsprechend erweitern. Leider werden wir solche Bilder noch nicht sehen, aktuell sind Kontaktsportarten verboten. Deshalb ein

Rückkehr zum Sportbetrieb

Ab Sofort werden wir Schrittweise und unter Einhaltung aller Hygiene und Verhaltensregeln aus der Corona Verordnung den Sportbetrieb aufnehmen. Alle Aktivitäten finden im Freien statt. Beginnen werden wir mit; Lauftreff, Radausfahrten und Boule. Weitere Aktivitäten werden ab Montag 25.05. angeboten. Informationen zu Anmeldung und Angebot folgen noch. Wir sind froh wieder zusammen Sport machen zu dürfen, auch wenn dies nur mit Abstand möglich ist.  

Geräte am Waldsportpfad Erlosen wieder zur Benutzung freigegeben

Ab Montag den 11.05. kann der Rundkurs mit seinen Stationen wieder benutzt werden. Auch die Spielgeräte bei der Schutzhütte dürfen benutzt werden. Es gelten die bekannten Hygiene und Abstandsregeln, wir bitten dringend diese bei der Benutzung einzuhalten. Weiterhin gesperrt ist die Grillstelle und die Schutzhütte. Auch das Beachvolleyballfeld bleibt gesperrt. Aktuell bereiten wir ein Outdoor Sportangebot vor. Dieses wollen wir in Abstimmung mit der Ortpolizeibehörde erstellen. Aktuelle Informtionen folgen.